Close
Kom­po­nistPia­nistSän­gerDiri­gentMusik­päd­ago­gePro­du­zent

Martin Schönberger

HERZLICH WILLKOMMEN!

Hier fin­det Ihr Neu­ig­kei­ten sowie Ton- und Video­auf­nah­men zu mei­nen Tätig­kei­ten als Kom­po­nist, Pia­nist, Sän­ger, Diri­gent und Musik­päd­ago­ge. Außer­dem infor­mie­re ich Euch über mei­ne musi­ka­li­schen Pro­jek­te sowie mei­ne Kom­po­si­tio­nen und Arrangements.

Viel Spaß beim Stö­bern! Euer 

News&TermineShow­re­el

NEWS & TERMINE

Auf­grund der anhal­ten­den Coro­na-Pan­de­mie sind wei­te­re Auf­trit­te der­zeit noch nicht m�glich. Neue Ter­mi­ne wer­den hier sowie auf Face­book und bei Insta­gram recht­zei­tig bekanntgegeben.

PROJEKTE

KOMPOSITIONEN

und Arrangements

Der Schwer­punkt mei­ner Kom­po­si­tio­nen liegt im Bereich der Film­mu­sik sowie der orches­tra­len Büh­nen­mu­sik. Mei­ne Arran­ge­ments umfas­sen die Beset­zun­gen Chor, Big­band, Orches­ter sowie Kam­mer­mu­sik. Hier fin­den Sie einen Aus­schnitt mei­ner Wer­ke. Für Fra­gen wen­den Sie sich ger­ne hier an mich!

ACTION SCORES

 

PIANO SCORES

 

 

“Die Nibelungen” (UA 2018)

 

“Krabat” (UA 2012)

“Surfer´s End”

music by Mar­tin Schönberger

Sam­ple Description

PIANIST

Bar­pia­no & Jazz­kla­vier • Korrepetition

Als stu­dier­ter Pia­nist (klas­sisch und Jazz­kla­vier) sor­ge ich mit dezen­ter Kla­vier­mu­sik für die stim­mungs­vol­le Atmo­sphä­re Ihrer Ver­an­stal­tung. Dabei fol­ge ich der Pra­xis ame­ri­ka­ni­scher Jazz­pia­nis­ten, deren umfang­rei­ches Reper­toire sämt­li­che Facet­ten und Sti­le des tra­di­tio­nell impro­vi­sier­ten Bar­pia­nos mit bekann­ten Melo­dien aus den Berei­chen Blues/Jazz, Pop/Rock, Evergreens/Oldies, Film­mu­sik und Musi­cal umfasst. Dem jewei­li­gen Anlass ent­spre­chend gestal­te ich mein Pro­gramm nach Ihren indi­vi­du­el­len Wünschen.

Gemäß mei­nem Musik­erethos hören Sie aus­schließ­lich Live-Musik, alles ist zu 100% “hand­ge­macht”. Je nach Ver­an­stal­tung tre­te ich als Solo-Pia­nist sowie auch als Sän­ger auf, wobei ich mich selbst am Kla­vier beglei­te. Auf Wunsch sind auch wei­te­re Kom­bi­na­tio­nen mit ande­ren Musi­kern mög­lich, z. B. Gesang, Saxo­phon oder Violine.

Mein musi­ka­li­sches Tätig­keits­feld als Jazz­pia­nist
umfasst fol­gen­de Veranstaltungen:

• Hotel
• Restaurant/Café
• Schiff/Kreuzfahrt
• Ver­nis­sa­ge
• Aus­stel­lung
• Hoch­zeit
• Fir­men-/Fa­mi­li­en­fei­er
• Geburts­tags­fei­er

Aus­ge­wähl­te Referenzen

• Hotel Fürs­ten­hof**** — BAD GRIESBACH (D) — über 200 Shows

• MS “Sis­si” (Kreuz­fahrt­schiff) — PASSAU (D)

• Hotel Baye­ri­scher Hof***** — MÜNCHEN (D)

• Schloss Kem­pen­hau­sen — STARNBERG (D)

• Schloss Pernau — WELS (A)

• MBK Grup­pe — WALDKIRCHEN (D)

• Cubus — STRAUBING (D)

• Jaguar/Landrover — DEGGENDORF (D)

TITELKOMPONISTSTIL
Agua de beberAnto­nio Car­los JobimLatin
Bey­ond the seaCharles Tre­netChan­son
Autumn lea­vesJohn­ny MerceChan­son
Can´t take my eyes off of youFran­kie ValliPop Rock
Man­há de carnavalLuiz Bon­faLatin
Among my souvernirsHora­tio NicholisEver­green
East of the sunBrooks Bow­manEver­green
Girl from IpanemaAntô­nio Car­los JobimLatin
Let the­re be youDave Cava­n­aughEver­green
Lea­ve a ten­der moment alone Bil­ly JoelPop
Besa­me muchoCon­sue­lo VelasquezLatin
All I ask of you
(aus “Phan­tom der Oper”)
Andrew Lloyd WebberMusi­cal
Fly me to the moonBart HowardEver­green
Have I told you latelyRod Ste­wartPop
True loveCole Por­terEver­green
Dream a litt­le dream of meWil­bur SchwandtEver­green
Hones­tyBil­ly JoelPop
He ain´t hea­vy he´s my brotherBob­by ScottPop
If I loved you
(aus “Carou­sel”)
Rochard RogersMusi­cal
The night we cal­led it a dayMatt Den­nisEver­green
Ebo­ny and IvoryPaul McCart­neyPop
Always on my mindWay­ne ThompsonEver­green
Hard to say I´m sorryChi­ca­goPop
Careless Whis­perGeor­ge MichaelPop
Just a gigoloNel­lo CasucciEver­green
All of me(trad.)Jazz-Stan­dard

Mein aus­führ­li­ches Künst­ler­pro­fil ist bei Event­pep­pers zu fin­den. Dort kön­nen auch Buchun­gen vor­ge­nom­men werden. 

CAMERATA PLEDELINGA

Mar­tin Schön­ber­ger ist Song­wri­ter und Front­man bei CAMERATA PLEDELINGA, einer süd­deut­schen Mit­tel­al­ter-Folk-Rock-Band. Auf­trit­te bei zahl­rei­chen Kon­zer­ten und Fes­ti­vals in ganz Deutsch­land und dem benach­bar­ten Aus­land machen die Band zu einer fes­ten Szenegröße.

Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Ter­mi­nen und Boo­king sowie dem aktu­el­len Album der Band besu­chen Sie bit­te die offi­zi­el­le Band-Home­page www.camerata-pledelinga.de und den Ein­trag bei Face­book.

Die Songs von Camerata Pledelinga sind bei Spotify, Apple Music und Deezer zu hören.

THEATER & MUSICAL

Im Bereich des Musik­thea­ters ist Mar­tin Schön­ber­ger als Sän­ger, Tän­zer und Schau­spie­ler auf der Thea­ter- und Musi­cal­büh­ne zu Hau­se, wo er mitt­ler­wei­le auf über 600 Auf­trit­te in über 30 ver­schie­de­nen Shows zurück­bli­cken darf. Die krea­ti­ve Arbeit als Regis­seur (u. a. im Bereich des Jugend­thea­ters), Thea­ter­päd­ago­ge und Musi­calau­tor ergänzt sein dra­ma­tur­gi­sches Profil.

PÄDAGOGIK

For­schung & Leh­re - Schu­le & Unterricht

For­schung

Der Schwer­punkt mei­ner For­schungs­ar­beit liegt in der Ana­ly­se popu­lä­rer Musik. Pul­bi­ka­tio­nen fin­den Sie hier.

Leh­re

Der Fokus mei­ner Lehr­tä­tig­keit liegt in den Dis­zi­pli­nen Musik­theo­rie (Ton­satz, For­men­leh­re), Gehör­bil­dung sowie Arran­ge­ment und Bearbeitung

Schu­le & Unterricht

Unter­richts­ma­te­ria­li­en, Übungs­blät­ter und Erklär­vi­de­os für Sekun­dar­stu­fe I und Sekun­dar­stu­fe II im Fach Musik

ÜBER MICH

Vita Downloads

Mar­tin Schön­ber­ger ist in viel­fäl­ti­ger Wei­se als Sän­ger, Pia­nist, Kom­po­nist, Arran­geur, Diri­gent, Schau­spie­ler und Musik­päd­ago­ge tätig. Nach dem Abitur stu­dier­te er an der Hoch­schu­le für Musik und Thea­ter Mün­chen neben Schul­mu­sik (Lehr­amt Gym­na­si­um) auch Musik­theo­rie sowie Gehör­bil­dung und absol­vier­te anschlie­ßend die künst­le­ri­schen Stu­di­en­gän­ge Chor­di­ri­gie­ren und Musi­cal. Außer­dem tritt Mar­tin Schön­ber­ger als Front­man der deutsch­spra­chi­gen Mit­tel­al­ter-Folk-Rock-For­ma­ti­on Came­ra­ta Ple­de­lin­ga sowie als Jazz- und Bar­pia­nist über­re­gio­nal auf und ist Pro­du­zent bei Lay­er 4 Music Design.

Mar­tin Schön­ber­ger (* 1980) ist in viel­fäl­ti­ger Wei­se als Sän­ger, Pia­nist, Kom­po­nist, Arran­geur, Diri­gent, Schau­spie­ler und Musik­päd­ago­ge tätig. Er ist Preis­trä­ger des Anton-Brun­ner-Kul­tur­prei­ses der Stadt Deg­gen­dorf sowie Trä­ger Soli-Deo-Glo­ria-Nadel der Evan­ge­lisch-Luthe­ri­schen Kir­che in Bay­ern.

Nach dem Abitur stu­dier­te Mar­tin Schön­ber­ger an der Hoch­schu­le für Musik und Thea­ter Mün­chen neben Schul­mu­sik (Lehr­amt Gym­na­si­um) auch Musik­theo­rie, Gehör­bil­dung und absol­vier­te anschlie­ßend die künst­le­ri­schen Stu­di­en­gän­ge Chor­di­ri­gie­ren und Musi­cal. Bereits noch wäh­rend des Stu­di­ums, das von zahl­rei­chen Pro­jek­ten und Meis­ter­kur­sen beglei­tet war, arbei­te­te er dort als Lehr­be­auf­trag­ter für Musik­theo­rie und begann sei­ne Tätig­keit als Sän­ger, Pia­nist, Diri­gent und Kom­po­nist. Zu sei­nen Leh­rern zäh­len u. a. Ange­li­ca Vogel (Gesang), Mar­tha Schus­ter (Orgel), Yuka Ima­mi­ne (Kla­vier), Micha­el Glä­ser (Chor­di­ri­gie­ren) sowie Ste­fan Rohrin­ger und Ulrich Kai­ser (Musik­theo­rie). Als Sän­ger im Madri­gal­chor der Musik­hoch­schu­le Mün­chen, im Phil­har­mo­ni­schen Chor Mün­chen sowie beim Mün­che­ner Bach-Chor sam­mel­te er cho­ri­sche Erfah­rung. Zahl­rei­che Fern­seh- und Rund­funk­auf­nah­men doku­men­tie­ren die­se Arbeit. Mar­tin Schön­ber­ger trat dabei mit nam­haf­ten Diri­gen­ten und Musi­kern, wie bei­spiels­wei­se James Levi­ne, Dave Bru­beck, Sir Simon Ratt­le, Hel­muth Ril­ling, Howard Shore und Kon­stan­tin Wecker, auf. Der­zeit ist er Ober­stu­di­en­rat im Fach Musik.

Als Kor­re­pe­ti­tor und stell­ver­tre­ten­der Diri­gent des Uni­ver­si­täts-Chors der Lud­wig-Maxi­mi­li­an-Uni­ver­si­tät in Mün­chen war Mar­tin Schön­ber­ger Assis­tent der Deutsch­land­pre­mie­re bei der gesam­ten Live-Auf­füh­rung von Howard Shores Film­mu­sik zu „Der Herr der Rin­ge“. Als Refe­rent an deutsch­spra­chi­gen Musik­hoch­schu­len ver­öf­fent­licht er Ergeb­nis­se über die ana­ly­ti­sche Aus­ein­an­der­set­zung mit popu­lä­rer Musik, sei­nem For­schungs­schwer­punkt. Beim Lan­des­ju­gend­chor Bay­ern war Mar­tin Schön­ber­ger als Chor­lei­ter, Musik­theo­rie — und Gehör­bil­dungs­do­zent sowie als Kor­re­pe­ti­tor tätig. Von 2007 bis 2014 war er Sän­ger im Ensem­ble des Nie­der­baye­ri­schen Lan­des­thea­ters in Pas­sau.

Frei­be­ruf­lich arbei­tet Mar­tin Schön­ber­ger als Kom­po­nist und Arran­geur von popu­lä­rer Vokal‑, Instru­men­tal­mu­sik in den Berei­chen Chor­mu­sik, Film­mu­sik und Musi­cal. Für die Münch­ner Pro­duk­ti­on der Büh­nen­fas­sung zu Otfried Preuß­lers Roman “Kra­bat” schrieb er die orches­tra­le Büh­nen­mu­sik, eben­so für das His­to­ri­en­spiel „Die Nibe­lun­gen“. Mar­tin Schön­ber­ger ist Grün­dungs­mit­glied und Front­man der süd­deut­schen Mit­tel­al­ter-Folk-Rock-For­ma­ti­on Came­ra­ta Ple­de­lin­ga, die sich durch eine rege Kon­zert­tä­tig­keit und meh­re­re Alben bereits einen Namen in der Mit­tel­al­ter­sze­ne gemacht hat. Außer­dem ist er über­re­gio­nal als Jazz- und Bar­pia­nist tätig sowie Pro­du­zent und Geschäfts­füh­rer bei Lay­er 4 Music Design®.

Kontakt

Nut­zen Sie für Anfra­gen, Buchun­gen und Rück­mel­dun­gen die­ses Formular!

    0:00
    0:00